Sternenglanz – Feuerlauf in den Advent am 01.12.2018

Trau´ dich was und greif nach deinem Stern!

„Beherzt ist nicht, wer keine Angst kennt, beherzt ist, wer die Angst kennt und sie überwindet“  – Khalil Gibran

Viele Menschen haben schon einmal von Feuerläufen gehört, doch die Vorstellung barfuß über die Glut zu laufen, scheint verrückt zu sein! Was empfinden Sie bei der Vorstellung, barfuß über glühende Kohlen gelaufen und dabei unversehrt geblieben zu sein? Ein schamanischer Feuerlauf unter professioneller Anleitung bietet Ihnen genau diese Möglichkeit.

Seit der Antike laufen Menschen über die Glut, denn das Gefühl, wenn sich Angst in Kraft und Liebe wandelt und die Freude, die eigenen Grenzen zu überwinden, ist unbeschreiblich schön!

Ein Feuerlauf kann Ihr ganzes Leben verändern: Blockierte Energien werden freigesetzt, Ängste überwunden und Ziele neu ausgerichtet, Teamgeist entwickelt und das eigene „ICH“ neu erlebt!

Bei dem Event „Sternenglanz – ein Feuerlauf in den Advent“ wollen wir uns auf das Wesentliche konzentrieren, alles Überflüssige weg lassen und den Tag nach dem Motto „lean & simple“ gestalten. Die Teilnahme ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene möglich.

Sie werden sich in vielfältiger Weise darin üben, ganz in Ihrer Mitte zu sein, um Ihre Kräfte gebündelt auf die jeweiligen persönlichen Ziele zu fokusieren – und möglicherweise staunen.

Dieser Tag wird Sie nachhaltig prägen, stärken und von sich selbst begeistern.

Seminar-Inhalte:

– kurze Einführung/Theorie zu den Themen „Feuerlauf“ und „Mentaltraining“
– die Lehre der 4 Körper
– mentale Vorbereitungsübungen aller Art (z.B.  Konzentration- u.    Entspannungsübungen, Visualisierung u.a.)
– Rituale um in die Stille und unsere Kraft zu kommen
– gemeinsamer Aufbau des Feuers
– Lauf über die Glut.

Die finale Entscheidung, ob Sie tatsächlich über die Glut laufen, ist Ihnen vollkommen freigestellt.  Bei diesem Seminar gilt das Motto „dabei sein ist alles“ und für manche Menschen besteht der Mut darin, zu ihrer inneren Grenze zu stehen und  „nein“ zu sagen. Alles was Sie mitbringen sollten, sind Neugier und die Bereitschaft, sich auf das Abenteuer und den Zauber des  Seminars einzulassen, einen Schritt aus Ihrer „Komfort-Zone“ hinaus zu wagen und neue Horizonte zu entdecken!

Dozenten: Barbara Romanos und Bernd Schaller

Kosten: 143,00 € incl. Steuer / für Wiederholer: 120,00 € incl. Steuer
(zzgl. Übernachtung/Verpflegung)

Wann: 1. Dezember 2018, 12:00 – ca. 22:00 Uhr

Anmeldung: bitte via Mail an Barbara.Romanos@yahoo.de

Übernachtung wird empfohlen!

Wo: „Waldtor – Ort der Begegnung“ Würmtalstrasse 96, 75242 Neuhausen (bei Tiefenbronn/Pforzheim) Übernachtung in der Hütte Vorort für 17,00 p.P./Tag möglich (einfache Gemeinschaftsunterkunft mit Schlafsack & co) oder in nahe gelegenen Hotels/Unterkünfte (siehe http://www.waldtor.de/links)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.